Schwimmen im Achensee

  • Öffnungszeiten

    immer geöffnet

  • Ort

    Maurach, Pertisau, Achenkirch

  • Entfernung

    ca. 15 Fahrminuten mit dem Auto vom Ferienhaus

  • Eintritt

    Direkt bei den Strandbändern mit Liegewiesen in Maurach, Pertisau und Achenkirch wird ein Eintritt verlangt, ansonsten ist das Baden Rund um den See kostenlos. Nur die Parkplätze müssen bezahlt werden.

    Mit der AchenseeCard, die Sie direkt im Ferienhaus bekommen, können Sie sogar die Linienbusse kostenlos zum Achensee benutzen!

  • Jahreszeit

    Sommer

  • Zielgruppe/Kategorie

    Familie, Paare, Aktive, Entspannung

Zu Wasser, zu Lande und in der Luft: Schwimmen im Achensee, schippern, wandern, abheben und sogar wie ein Adler in die Tiefe stürzen. Die Ausflugsziele am „Tiroler Meer“ verbindet perfekt Abenteuer und Erholung.

Die Landschaft rund um das „Tiroler Meer“ ist eines vielfältigsten Regionen, die es zu entdecken gibt. Eine Schifffahrt in den Alpen gehört dazu, allein der Blick vom Wasser auf die Orte am Ufer und die aufragenden Gebirgsketten ist faszinierend. Beim Sport- und Badevergnügen rangiert der Achensee, nicht nur alphabetisch ganz vorne. Mit 6,8 Quadratkilometer Größe und bis zu 133 Meter Tiefe ist er der größte See Tirols. Rund um den gesamten See, gibt es die Möglichkeit für eine frische Abkühlung. Zwischen Maurach und Pertisau wurde ein eigener Hundestrand mit direktem Seezugang angelegt.