Rodeln am Achensee

  • Öffnungszeiten

    divers

  • Ort

    Achensee

  • Entfernung

    ab ca. 5 – ca. 25 Autominuten von unseren Ferienhäusern

  • Eintritt

    divers

  • Jahreszeit

    Winter

  • Zielgruppe/Kategorie

    Paare, Familien, Aktiv, Sport,

Rodeln am Achensee

Ab auf den Holzschlitten ob bei Tageslicht oder bei Nachtbeleuchtung ist das Rodlen am Achensee möglich. Es gibt am Achensee sechs Naturrodelbahnen, die mit 0,8 bis knapp 4,8 Kilometern Länge für alle Altersklassen einen Rodelspaß garantieren.

  • Rodelbahn Wiesing Breitlahn – Strecke 3km – beleuchtet
    Die Rodelbahn startet unmittelbar beim Notburgaheim-Gasthaus Kirchenwirt und führt über ein paar Kehren im Wald nach Wiesing.
  • Rodelbahn Rodlhütte Pertisau – Strecke 1,3 km – beleuchtet
    Man kommt zu Fuß eine gute halbe Stunde hinauf oder mit dem Rodelexpress Traktor mit Anhänger (EEW: € 7,- + Kinder € 5,-) zur Rodlhütte.
  • Rodelbahn Maurach – Strecke 1,5 km – beleuchtet
    Das Rodelabenteuer in Maurach, durch den Wald bis ins Tal ist sehr kurvenreich.
  • Rodelbahn Steinberg – Strecke 0,8 km – beleuchtet
    Die 800 Meter lange Naturrodelbahn in Steinberg am Rofan,
  • Rodelbahn Zwölferkopf Pertisau – Strecke 4,8 km – nicht beleuchtet
    Die Rodelbahn Zwölferkopf ist eine Naturrodelbahn mit vielen Kurven und einen großartigen Ausblick auf den See. Es besteht auch die Möglichkeit bequem mit der Karwendel-Bergbahn den Start der Rodelbahn zu erreichen.
  • Rodelbahn Achenkirch – Strecke 3,5 km – nicht beleuchtet
    Bei der Mittelstation der Hochalmlifte Christlum startet die Rodelbah und kann zu Fuß bzw. mit dem Sessellift erreicht werden.

Hier geht’s zum aktuellen Schneebericht, der aufzeigt, welche Rodelbahnen geöffnet sind.

Rodelverleihe am Achensee sind hier zu finden!