AdlerBühne Ahorn

  • Öffnungszeiten

    • Greifvogelvorführungen finden von Juli bis Oktober täglich (außer Dienstag) um 14.00 Uhr statt
    • Besucher haben von Juli bis Oktober täglich (außer Mittwoch) zwischen 10.00 und 12.00 Uhr, freien Zugang zur AdlerBühne Ahorn und können dort die Falkner mit ihren Greifvögeln besuchen
  • Ort

    Ahornstraße 853, 6290 Mayrhofen

  • Entfernung

    ca. 40 Autominuten von unseren Ferienhäusern

  • Eintritt

    AHORNBAHN Erwachsene Kinder
    (2007-2015)
    Adler Ticket
    Berg- und Talfahrt inklusive Greifvogelvorführung
    € 34,50 € 17,50
    Adler Ticket Solo
    nur Greifvogelvorführung
    € 12,70 € 6,50
    Familien Ticket
    Berg- und Talfahrt inkl. Greifvogelvorführung für 2 Erwachsene und Kinder
    € 86,00
    Familien Ticket Light
    Berg- und Talfahrt inkl. Greifvogelvorführung für 1 Erwachsene und Kinder
    € 51,50
    AdlerBühne Backstage
    Berg- und Talfahrt inkl. Adlerbühne Backstage und Greifvogelvorführung
    € 52,00
    AdlerBühne Backstage Solo
    Adlerbühne Backstage und Greifvogelvorführung
    € 38,20
    Gruppenpaket „Adlerbühne Ahorn“
    Berg- und Talfahrt, Greifvogelvorführung
    bei 10 vollzahlenden Personen 1 Freiticket
    € 34,50 € 17,50
    Gruppenpaket „Mit Volldampf in die Berge“*
    Fahrt mit dem Dampfzug von Jenbach nach Mayrhofen (Haltestelle kann individuell gewählt werden);
    Berg- und Talfahrt mit der Ahornbahn, Greifvogelvorführung in der Adlerbühne Ahorn
    tba tba
    Gruppenpaket „vom Käse beflügelt“*
    Besichtigung der Schausennerei mit Genusslöffeln,
    Heumilch-Verkostung, Besichtigung des Schaubauernhofs,
    Berg- und Talfahrt mit der Ahornbahn, Greifvogelvorführung in der Adlerbühne Ahorn
    tba tba
  • Jahreszeit

    Sommer

  • Zielgruppe/Kategorie

    Paare, Familien, Aktiv, Sport

Adlerbühne Ahorn, Greifvögel zum Greifen nah

Auf 2000 Metern befindet sich Europas höchstes Greifvogelstation, die Adlerbühne Ahorn am Genießerberg in Mayrhofen. Hausherr Didi Wechselberger und seine Frau halten dort Falken, Adler, Uhu, Bussard und Co. Bei den Shows können 800 Zuschauer gleichzeitig die atemberaubenden Greifvögel auf der Jagd nach Ködern bestaunen.
Neu ist die Falkner Oase hier erfährt man bei sieben erlebnisreichen Stationen alles über die Geschichte der Falknerei, Ausrüstung und über unsere heimischen Greifvögel und noch vieles mehr.